Bildungsreferat

Bildungsreferent

Thomas Schneider

Pütterhöfer Weg 7a

41751 Viersen

Tel.  02153 60484

Mobil  0171 5251585

E-Mail an Thomas Schneider

25.10.2017

NWTU Bildungsreferat Termine 2018

Antrag auf Ausstellung einer DOSB-Trainerlizenz

 

21./22. April 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

05./06. Mai 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

26./27. Mai 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

09./10. Juni 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

 

13. - 24. Oktober 2018 Trainer C Ausbildung Düsseldorf

 

17./18. November 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

24./25. November 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

01./02. Dezember 2018 Trainer B Ausbildung Düsseldorf

 

24./25. November 2018 Trainer C u. B Verlängerung 2018 Düsseldorf

 

 

 

14.12.2017

Bericht Trainer C-Ausbildung Herbst 2017

12 Tage mit 120 Ausbildungsstunden, 10 Referenten, 2 Prüfungstagen und einer Kampfrichterlizenz sowie Ersthelfer Ausbildung nach DTU Ausbildungsrichtlinien mit Mühe, Anstrengung und Freude erbracht: In den Herbstferien 2017 (21.10.17 - 04.11.17) haben elf motivierte Taekwondo-Sportler am Kompaktseminar für die Trainer C Ausbildung des DOSB (Deutsche Olympische Sportbund) teilgenommen. Die Ausbildung hat im Bundesstützpunkt für Taekwondo im Sportwerk Düsseldorf stattgefunden.

 

Themen, wie beispielsweise Sportmedizin, Sportlerernährung und Physiotherapie wurden von fachlich kompetenten Referenten behandelt. Aber auch Taekwondo-spezifische Themen wie Taktiktraining im Zweikampf, Prüfungswesen, Formenlauf und Selbstverteidigung waren in der Ausbildung mit inbegriffen. Zudem wurde ein Kampfrichterlehrgang angeboten, welcher die Sportler nicht nur als Trainer, sondern auch als Kampfrichter auf Turnieren qualifiziert. Insgesamt hat eine ausgeglichene Balance von Theorie und Praxis dafür gesorgt, dass sowohl Körper und Geist beansprucht wurden. Doch nicht nur die Referenten sorgten für Wissenserwerb, auch der Austausch unter den Sportlern selbst war inspirierend, denn es konnten Eindrücke von anderen Vereinen gesammelt werden. Dies stellt eine optimale Voraussetzung für die Aufrechterhaltung des Netzwerkes unter Sportlern und Trainern dar. Zusätzlich haben diese 12 Tage ein hohes Maß an Teamgeist und Teamarbeit erfordert, wodurch alle Sportler zusammengewachsen sind. Den Prüfungstagen haben sie dann aber mit ein wenig Nervosität entgegengesehen. Doch das erlangte Wissen auf theoretischer wie praktischer Ebene konnte gut angewendet werden. Folglich haben alle Teilnehmer die Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen.

 

Insgesamt war es für alle Teilnehmer eine aufschlussreiche und gewinnbringende Erfahrung, welche sie sowohl auf ihrem persönlichen Wege als auch in Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und weiteren Trainern begleiten wird. Wir hoffen, dass auch in Zukunft noch viele weitere Trainer ausgebildet werden, um den Sport und vor allem den Austausch im Sport somit am Leben zu erhalten!

Alle Teilnehmer möchten sich schlussendlich natürlich bei allen Beteiligten bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen, vielleicht ja bei der Trainer B - Ausbildung?

 

 

(von links nach rechts: Bildungsreferent der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union Thomas Schneider, Karim Bekri, Jannik Lühs, Olivia Dreßen, Hannah Jessner, Büsra Özkir, Varvara Saviddou, Julia Anders, Florian Schwanitz, Alexandra, Christian Kipper, Fabian Deckwirth)

22.08.2017

Umstellung auf die neue DOSB-Trainerlizenz

Aktuelle Informationen zu den Neuerungen des Lizenzmanagementsystems der DOSB-Trainerlizenzen zur Information.
Der anliegende Antrag ist für alle, die über die DTU verlängern wollen sowie alle Trainer-A-Lizenzen. Trainer-B und C-Lizenzen laufen grundsätzlich über den selben Antrag an Ihren Landesbildungsreferenten des eigenen Landesverbandes.

Hinweis und Information zur Registrierung im neuen DOSB Portal ...

NWTU Trainer können und sollten das Datenblatt bis zum 15. Dezember 2017 an den NWTU Bildungsreferenten im Original und nur auf dem Postweg (keine Einschreiben oder E mail) mit dem Ehrenkodex zuschicken.
Bei Neu-Austellungen oder Weiterführung bitte alle notwendigen Unterlagen beifügen.
Die notwendigen Informationen sind dem DTU- DOSB Datenblättern oder dem DTU Regelwerk 11.1 zu entnehmen.

Thomas Schneider
NWTU Bildungsreferent

 

Infoschreiben

 

Antrag auf Ausstellung einer DOSB-Trainerlizenz

Lizenzausstellung

Hinweis durch das Bildungsreferat für alle DTU-DOSB Lizenztrainer als ordentliche Mitglieder der NWTU

Wir bitten alle C u. B Lizenzinhaber die DTU DOSB Datenschutz Vereinbarung bis zum 30. Okt. 2017 in postalischer Form an den NWTU Bildungsreferenten zusenden (Keine Einschreiben, keine E mail mit Anhang)

Beim Verlängerungsantrag in der NWTU ist im laufenden Jahr bis spätestens 15. Dez. folgendes zu beachten:

Zusendung des Antragsformular der DTU-DOSB mit Ehrenkodex (Original), Ersthelfernachweis (Original) 15 LE DTU Pass (Original) oder Lehrgangsbescheinigung (Original) und Einzahlungsbeleg (Kopie).

Das bisherige Lizenzheft C oder B (entfällt Zukünftig) ist beizulegen und wird nach Entwertung mit zurück gesendet. Ein ausreichend großer und frankierter  Rückumschlag ist beizulegen.

Jeder erhält eine neue DOSB Lizenz Nr. nach Eintrag der C und B Lizenz, trägt der DTU Bildungsreferent die A Lizenz ein.

Bei neuen Ausstellungen erhalten die Teilnehmer eine PDF und können sich Ihre Lizenznachweise ausdrucken.

Weitere Informationen der neuen DOSB DTU Bildungsstruktur werden durch den Bildungsreferenten entsprechend weitergegeben.( bitte Lehrgangsangebote beachten)

 

Antrag auf Ausstellung einer DOSB-Trainerlizenz

Erste-Hilfe-Nachweis: Richtlinien für Übungsleiter/innen geändert

Erste-Hilfe-Nachweis: Richtlinien für Übungsleiter/innen geändertGemäß den neuen Grundsätzen der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste-Hilfe gibt es seit dem 01.04.2015 nur noch Erste-Hilfe-Kurse mit einem Umfang von neun Lerneinheiten. Diese Kurse werden ab diesem Zeitpunkt auch nur noch für den Erste-Hilfe-Nachweis bei den DOSB-Lizenzausbildungen (Übungsleiter/in – C, Trainer/ – C und Jugendleiter/in) anerkannt. Die weitere Bedingung für einen gültigen Nachweis ist: Es muss explizit auf die Begrifflichkeit "Ausbildung" geachtet werden.

Im Jahr 2013/2014 absolvierte "Erste-Hilfe-Trainings" über acht Lerneinheiten werden für die DOSB-Lizenzausbildungen nicht anerkannt.

Sponsoren

Kontakt

Nordrhein-Westfälische
Taekwondo Union e.V.

Hindenburgstrasse 28
51766 Engelskirchen

Telefon: 02263-90 37 38
Telefax: 03222-18 13 090
E-Mail: office@nwtu.de

Telefonisch erreichbar:
Mo.-Do. 08:30 -12:00 Uhr
Mo.-Do. 13:30 -16:00 Uhr
Freitags 08:00 -12:00 Uhr

Impressum

Keine Artikel in dieser Ansicht.