News - mehr Informationen

31.01.2018 08:17

Bericht - Erfolge bei den Deutschen Meisterschaften

Der Landesverband konnte knapp zwanzig Platzierungen bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren und der Jugend A, die in Düsseldorf stattfanden, erreichen.

Insbesondere die Leistungen bei den Senioren waren stark. So konnte man Platz 2 in der Länderwertung hinter den Bayern zurückerobern und verwies Baden-Württemberg auf Platz 3.

 

In der "Königsklasse" plus 87 Kg kam es zu einem reinen landesinternen Wettkampf. Marc Lenkewitz (Satori Ahlen) konnte sich hier gegen Cem Ünlüsoy (Songokus Bielefeld) durchsetzen.

 

Die Jugend blieb teilweise hinter ihren Erwartungen zurück und manch ein Medaillenkampf wurde unglücklicherweise erst im Sudden Death verloren.

 

Der junge Sportler des OTC Bonn Mohamed Khilifi wuchs hingegen aus sich heraus und konnte in der stark besetzen Gewichtsklasse der Jugend bis 55 Kg nach vier erfolgreichen Kämpfen den Titel erringen.

 

Ein weiterer Sportler, der zu überraschen wusste, war Yassine Zarouali (Velberter SG), der in der Jugendklasse über 78 Kg sich ins Finale durchkämpfte und hier eine knappe Niederlage gegen den Niedersachsen Lukas Hofelner einstecken musste.

 

Das Landestrainerteam um Dongeon Lee gratuliert allen Sportlerinnen und Sportlern und wünscht ihnen auf den anstehenden Turnieren viel Erfolg.

 

Bilder

Sponsoren

Kontakt

Nordrhein-Westfälische
Taekwondo Union e.V.

Hindenburgstrasse 28
51766 Engelskirchen

Telefon: 02263-90 37 38
Telefax: 03222-18 13 090
E-Mail: office@nwtu.de

Telefonisch erreichbar:
Mo.-Do. 08:30 -12:00 Uhr
Mo.-Do. 13:30 -16:00 Uhr
Freitags 08:00 -12:00 Uhr

Impressum

Keine Artikel in dieser Ansicht.