Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

ist der Landesdachverband für Taekwondo in Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Engelskirchen. Er ist Mitglied im Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB) und der Deutschen Taekwondo Union.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

wurde 1981 gegründet und ist der rechtliche Nachfolger der Sektion Taekwondo des Nordrhein-Westfälischen Judoverbandes (NWJV). Die Rechtsform ist der eingetragene Verein (e.V.). Präsident des Verbandes ist Musa Çiçek.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

nimmt alle fachlichen, auf Taekwondo bezogenen Aufgaben wahr. Ihre zentrale Rolle ist es, den Sportbetrieb bis auf die Ebene der Abteilungen der Sportvereine zu organisieren und die Qualität des Übungsbetriebes zu sichern.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

ist als sog. Sportfachverband eine ordentliche Mitgliedsorganisation des Landessportbundes NRW (nach § 8 seiner Satzung). Alle Sportvereine oder Abteilungen innerhalb von Mehrspartenvereinen gehören einem Fachverband an.

Arndt Mallepree

Am 16.09.18 findet in der NWTU die erste Danprüfung für Menschen mit Handicap statt.

Dies ist die erste Prüfung dieser Art im Bundesgebiet. Laut dem LPR Herrn Richard Solarski, dürfen auch Sportler aus anderen Landesverbänden der DTU teilnehmen! Dies ist mit dem BPR Herrn Wilfired Pixner abgesprochen.

Der Zugang zur Halle ist barrierefrei und der Ausrichter garantiert genügend Helfer, damit

alle Sportler auch teilnehmen können.

 

Ein Rundumbild der Halle wird demnächst hier veröffentlicht.

Der Nachweis über die Behinderung muss mit Behindertenausweis oder ärztlichem Attest

am Tag der Prüfung nachgewiesen werden!

 

Die Prüfung wird nach den Worten unseres Prüfungsreferenten auf jeden Fall stattfindenden.

Ich danke ganz besonders dem LPR Richard Solarski, der dieses Ereignis möglich gemacht hat, dass im Bundesgebiet bisher einzig ist.

 

Dem Ausrichter Mohammed Kocer, der mit Bedacht die Halle gewählt hat und mit einem großen

Team an Helfern bereit steht, sei an dieser Stelle schon einmal gedankt.

Im Sinne der Inklusion wird hier in Nordrhein-Westfalen für das Taekwondo Geschichte

geschrieben!

 

Arndt Mallepree

Para-Beauftragter NWTU /

Meldeschluss 25.09.2018
( Int. Masters NRW 2018)

 

 

Arndt Mallepree

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo (NWTU), Fachverband für olympisches Taekwondo in NRW, ist mit über 13.000 Mitgliedern in über 200 Vereinen der olympische Landesverband in NRW für die Deutschen Taekwondo Union e.V. und stellt stellt hier den neunen Inklusions- und Behindertenbeauftragten vor.

Die Kernaufgaben sind folgende:


- Mitarbeit in der Umsetzung des Projektes „Inklusion und Sport“
- Im Landesverband der Ansprechpartner für die Belange von Menschen mit Behinderung
- Koordinierung bereits existierender und Entwicklung neuer Projekte und Maßnahmen im Bereich des inklusiven Sports und Behindertensports
- Errichtung eines Landeskaders Para-/Deaf-Taekwondo in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Ressortleitern Zweikampf und Poomsae.
- Beratung und Unterstützung der Sportvereine in deren Prozessentwicklung zur Inklusion im und durch Sport
- Initiierung von Sensibilisierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen
- Verankerung der Querschnittsaufgabe Inklusion innerhalb der NWTU
- Ausbau der Netzwerkarbeit zu Inklusion und Sport
- Zusammenarbeit an Projekten mit dem Bundesverband
- Austausch und Kooperation mit dem Landessportbund, Behindertensportverbänden und weiteren Institutionen
- Beratung zur möglichen Fördermitteln entsprechend der Richtlinien Inklusion

13.07.2018

Geschäftsstelle ist bis zum 31.07.2018 Urlaubsbedingt geschlossen

News

09.07.2018 07:12

29.09.2018 - BBSL in Wuppertal

Meldeschluss: 25.09.2018

04.07.2018 12:54

DVL und DP 2. Halbjahr 2018

04.07.2018 11:16

Neuer Verein

29.06.2018 08:14

Vereinsausschreibungen

27.06.2018 08:32

Bericht Landesmeisterschaft 2018 in Solingen

Am Samstag, den 23. Juni2018, fand die Landesmeisterschaft 2018 in Solingen statt. Das Turnier...

26.03.2018 11:36

Bericht KR-Lehrgang Technik

Aktuelle Termine


Video

Aktuelle Termine


Bildergalerien

Mitgliederkarte

Sponsoren

Kontakt

Nordrhein-Westfälische
Taekwondo Union e.V.

Hindenburgstrasse 28
51766 Engelskirchen

Telefon: 02263-90 37 38
Telefax: 03222-18 13 090
E-Mail: office@nwtu.de

Telefonisch erreichbar:
Mo.-Do. 08:30 -12:00 Uhr
Mo.-Do. 13:30 -16:00 Uhr
Freitags 08:00 -12:00 Uhr

Impressum

Keine Artikel in dieser Ansicht.