Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

ist anerkannter Fachsportverband für olympisches Taekwondo in Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Engelskirchen. Er ist direktes Mitglied im Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB) und der Deutschen Taekwondo Union.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

wurde 1981 gegründet und ist der rechtliche Nachfolger der Sektion Taekwondo des Nordrhein-Westfälischen Judoverbandes (NWJV). Die Rechtsform ist der eingetragene Verein (e.V.). Präsident des Verbandes ist Musa Çiçek.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

nimmt alle fachlichen, auf Taekwondo bezogenen Aufgaben wahr. Ihre zentrale Rolle ist es, den Sportbetrieb bis auf die Ebene der Abteilungen der Sportvereine zu organisieren und die Qualität des Übungsbetriebes zu sichern.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU)

ist als sog. Sportfachverband eine ordentliche Mitgliedsorganisation des Landessportbundes NRW (nach § 8 seiner Satzung). Alle Sportvereine oder Abteilungen innerhalb von Mehrspartenvereinen gehören einem Fachverband an.

Eine Aktualisierung der Inhalte auf Grundlage des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen der Länder vom 28. Oktober 2020 zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie und auf Grundlage der aktuellen Coronaschutzverordnung erfolgt zeitnah.

Der DOSB hat ein – vom TÜV Rheinland geprüftes – nationales Hygiene-Rahmenkonzept für den Wettkampf- und Spielbetrieb entwickelt.

Das komplette DOSB-Hygiene-Rahmenkonzept finden Sie hier

 

Das Hygiene-Rahmenkonzept ist ein zentraler Basisbaustein. Je nach Art und Größe der Veranstaltung, vom Sportfest im Verein bis zur Durchführung einer Weltmeisterschaft, können die Veranstalter eigenständig sportartspezifische und veranstaltungsspezifische Bausteine ergänzen. Neben generellen Vorgaben bieten die Basisstandards den Veranstaltern für alle Zielgruppen (Athlet*innen, Trainer*innen, Zuschauer*innen, Helfer*innen) eine differenzierte und sichere Begleitung durch alle Phasen einer Veranstaltung.

(Quelle: DOSB)

Sie finden das Konzept auch auf der Homepage des DOSB.

26.06.2020

Wissenswertes für Einsteiger

Die Taekwondo-Grundausrüstung ist denkbar simpel: Einsteiger müssen sich lediglich einen der klassischen weißen Trainingsanzüge anschaffen, die im Taekwondo auch „Dobok“ genannt werden. 

 

Viele Sportler bevorzugen es, barfuß zu trainieren, da sich die Techniken so besonders gut ausführen lassen. Wer ins fortgeschrittene Wettkampftraining einsteigen möchte, braucht zusätzliche Ausrüstung. 

 

Wer Taekwondo als Breitensport betreibt – wie die allermeisten Taekwondosportler – und keine Turnierteilnahme anstrebt, benötigt keine private Kampfausrüstung. Kampfwesten für das lockere Zweikampftraining stehen in den meisten Vereinen leihweise zur Verfügung.

 

Der beste Einstieg gelingt, bei einem Probetraining in einem Verein in der Nähe.

Quelle: DTU Homepage

News

29.10.2020 14:48

Danvorbereitungslehrgang am 08.11. wird verschoben!

  Aufgrund der neuen Bundes-/Länderbeschlüsse und den damit verbundenen erneuten...

16.10.2020 11:10

13.12.2020 - Landesdanprüfung in Wuppertal

Ausschreibung Meldeschluss: 27.11.2020 Zuschauer haben keinen Einlass. Nur an der Prüfung...

06.10.2020 17:01

Sporthelfer Ausbildung in Hückelhoven ausgebucht - Neue Ausrichter 2021 gesucht!

Sporthelfer Ausbildung ausgebuchtDie erste Sporthelfer Ausbildung der NWTU Jugend ist vor dem...

Aktuelle Termine

    Oktober 2020
  • Sportabzeichen Prüfer
    31.10.2020

    DTU-Sportabzeichen...
  • November 2020
  • #WIRBLEIBENZUHAUSE
    02.11.2020 - 30.11.2020


Werde Mitglied in der NWTU e.V.

Sportstiftung NRW

Video

Aktuelle Termine

    Oktober 2020
  • Sportabzeichen Prüfer
    31.10.2020

    DTU-Sportabzeichen...
  • November 2020
  • #WIRBLEIBENZUHAUSE
    02.11.2020 - 30.11.2020


Bildergalerien

Mitgliederkarte

Sponsoren







Kontakt

Nordrhein-Westfälische
Taekwondo Union e.V.

Hindenburgstrasse 28
51766 Engelskirchen

Telefon: 02263-90 37 38
Telefax: 03222-18 13 090
E-Mail: office@nwtu.de

Telefonisch erreichbar:
Mo.-Do. 08:30 -12:00 Uhr
Mo.-Do. 13:30 -16:00 Uhr
Freitags 08:00 -12:00 Uhr

Impressum

Keine Artikel in dieser Ansicht.